Grundsätzliches

Der Kindergarten „Wurzelzwerge“ befindet sich in einer alten Schule am Rande des Dorfes Tosterglope. In 2 Gruppen werden je 25 Kinder in unterschiedlichen Gruppenräumen betreut. Die Einrichtung verfügt über einen gut ausgestatteten Bewegungsraum und einen großzügigen Naturspielplatz.

Die Schwerpunkte:
• Bewegung mit Wald- und Turntagen, 2x im Jahr Waldwochen, Bewegung auf dem Außengelände
• Die Kinder werden ihren Interessen entsprechend gefördert und ihre Neugierde geweckt
• Tägliche Bestandteile des Tagesablaufs: Morgenkreis mit Singen, Lesen, gemeinsame Spiele, Kinderbesprechungen; Angebote wie Experimentieren, Vorlesen, Rollenspiel, Kochen, Basteln, Kunst, Turnen und Vieles mehr; Freispiel.
• Vorschulprojekte (z.B. Zahlenland, Forschen mit Fred) und besondere Ausflüge im letzten Kindergartenjahr (z.B. in ein Museum in Lüneburg, Theater)
• Gesunde Ernährung: selbst zubereitetes Frühstück mit gesunden Zutaten: Vollkornbrot, Wurst, Käse und ein gesunder Obst- und Gemüseteller. Die Kinder werden in die Zubereitung mit einbezogen und schmieren sich ihr Brot selbst. Es gibt Wasser, Tee und Apfelschorle (mit Apfelsaft von einer nahegelegenen Mosterei)

Das Eingewöhnungskonzept des Kindergartens legt Wert auf eine individuelle und für Eltern und Kinder angenehme Eingewöhnung. Schritt für Schritt kann Ihr Kind Vertrauen zu einer Mitarbeiterin aufbauen und sich auf die neue Umgebung einstellen. Als Eltern haben Sie die Möglichkeit wichtige Informationen mit den Mitarbeitern/Innen zu besprechen. Diese werden in die Eingewöhnung mit einbezogen. Sie können Ihr Kind im Kindergarten anfangs begleiten und verbringen individuell die erste Zeit dort gemeinsam. Der Abschied wird mit der Erzieherin gestaltet und erlebt.
Der Übergang zur Schule soll harmonisch erfolgen und gut vorbereitet sein: Die Grundschule Dahlenburg lernen Ihre Kinder vor der Einschulung beim Frühlingssingen, bei einer Schulrally und bei einem Sportfest kennen.
Die Dokumentation der Entwicklung Ihrer Kinder sowie über deren Kindergartenalltag erfolgt durch die Erstellung eines Portfolios sowie durch das Dokumentationsheft „Wachsen und Reifen“. Dabei wirken Ihre Kinder aktiv mit.

Verpflegung:
Frühstück: 4x wöchentlich wird es im Kindergarten zubereitet, an den Waldtagen wird es von zu Hause mitgebracht. Für das Frühstück zahlen die Eltern an die Gemeinde einen kleinen Kostenbeitrag.
Mittagessen: Das Mittagessen wird geliefert, die Kosten dafür werden ebenfalls mit der Gemeinde abgerechnet. Ein Zuschuss kann beantragt werden.

  • Anzahl der Plätze:
    25 Vormittagsplätze
    25 Ganztagsplätze
  • Öffnungszeiten:
  • Betreuungszeiten:
    8:00 bis 12:00 Uhr
    8:00 bis 16:00Uhr
    12:30 bis 16:30 Uhr
  • Randzeiten:
    7.30 bis 8.00 Uhr
    12.00 bis 12.30 Uhr
    16:00 bis 16:30 Uhr
    16:30 bis 17:00 Uhr
  • Altersgruppe:
    3 bis 6 Jahre, wenn freie Plätze vorhanden, auch 2jährige
  • Mittagessen:
    Ja, das wird von einem Caterer geliefert
  • Schließzeiten:
    1 Woche vor Ostern
    1 Tag nach Himmelfahrt
    3 Wochen in den Sommerferien
    Zwischen Weihnachten und Neujahr
    3 Studientage (Erzieher/Innen-Fortbildung)
  • Mitarbeiterinnen:
    2 Erzieherinnen pro Gruppe
    1 Küchenkraft
    1 Reinigungskraft
  • Anmeldung: zur Zeit sind Anmeldungen in unserem Kindergarten ganzjährig möglich.
  • Kontakt:
    Kindergarten Wurzelzwerge
    Köhlinger Weg 2
    21371 Tosterglope
    Tel. 05851 / 1536
    E-Mail: kindergarten@tosterglope.de
  • Träger:
    Gemeinde Tosterglope
    Tel : 05853 / 980240
    E-Mail: gemeinde@tosterglope.de
  • Leitung: Petra Rohrschneider